Moni hat geweint…

…doch sprach sie so schnell, dass ich sie nicht verstand…
Ihr lieben Lieben, ich bin zu Tränen gerührt, mir steckt immer noch so ein großer Kloß im Hals, dass ich kaum tippen kann. Ich danke Euch und werde Euch nie vergessen (und Euch wahrscheinlich noch so manches Wochenende nerven…).
Macht’s gut und paßt auf Euch auf,
ICH LIEBE EUCH!!! (ich habe mich einfach nicht getraut, Euch zu küssen)
EURE MOANI

3 Gedanken zu „Moni hat geweint…

  1. Ich hoffe nicht, dass Moni geweint hat, den dazu gibt es ja auch keinen zwingenden Grund!
    Wir werden uns doch immer wieder sehen.
    Aber auf jeden Fall mal Gute fahrt und bis später
    Klaus

  2. Hat den Artikel wirklich unsere Moni geschrieben? Das sind ja richtig ausgewachsene emotionale Ausbrüche. Die Moni ist süüüüüüß.

  3. Also, da ja nicht heute sondern morgen der erste Arbeitstag ist (wie man mich heute im Radio belehrt hat): Einen schönen ersten Tag morgen Moni!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.