Vista Expectorat

Ich habe gestern drei ganz tolle Sachen bei GIGA gesehen, und zwar… ach was soll’s… klickt einfach drauf…

Tolle Sache Nummer 1:

LINK IST KAPUTT

Linux-Homebrew-Station (cool huh?)

Tolle Sache Nummer 2:

OLED-Keyboard: Nice. Leider sind 300 Euro ein gaaaanz klein wenig zu teuer für eine Tastatur… Finde ich.

Tolle Sache Nummer 3:

Vista Expectorat – Cool…Heute schon installieren, was Apple vor 3 Jahren und MS in 6 Monaten hat.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Wurst von Paul. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

2 Gedanken zu „Vista Expectorat

  1. TSN1: Schön dass sie Linux verwenden, aber nicht schön, dass der Sourcecode nicht zum runterladen angeboten wird. Nur den Kernel bekommt man, aber nicht das versprochene SDK.
    TSN2: Das ist wirklich ne gute Idee, vor allem wenn es nicht nur unter Windows läuft. Gerade für Mehrsprachler ist das genial.
    TSN3: Naja…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.