Brisantes Thema, welches man gerne mal verschweigt…

Zitat:
„Hallo Männers,

heute möchte ich gerne ein Thema ansprechen, dass uns alle angeht. Es geht
dabei um die so genannten Bremspuren.
Eine Bremsspur ist ein brauner Streifen auf der Klobahn, der durch den
Wurstabrieb einer blockierenden oder stark abgebremsten Wurst entsteht.
Üblicherweise wird eine Bremsspur auf trockener Klobahn ab einer Verzögerung
von 6 m/s² gezeichnet.

Die Blockierung der Wurst kann zwei Ursachen haben:
* Vollbremsung mit blockierenden Wurst
* Deformationen am Klogestell, durch welche sich die Wurst nicht mehr frei
bewegen kann.

Durch den Einsatz der sogenannten Klobürste ist die Entstehung von Bremsspuren
bei einer Vollbremsung beeinträchtigt. Je nach Qualität und Justierung der
Klobürste ist eine Bremsspur in regelmäßigen Intervallen unterbrochen, kaum
sichtbar oder auch gar nicht mehr vorhanden.“

Quelle: Kopiertes Wissen aus dem Leben eines alten Mannes 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.