Sealand

Die Freie Republik Germershausen ist nicht so abwegig, wie man vielleicht denkt. Es gibt eine künstliche Insel vor der britischen Küste, auf der bereits in den 60er Jahren die Unabhängigkeit des Staates Sealand ausgerufen wurde. Ein Deutscher hat später dort geputscht, wurde allerdings bald wieder vom ehemaligen Fürsten vertrieben und hat daraufhin eine Exilregierung in Deutschland gegründet, denn er ist seiner Ansicht nach immer noch das rechtmäßige Staatsoberhaupt. Diese Exilregierung hat übrigens einen Vertrag mit der Kommissarischen Reichsregierung geschlossen. Klar, oder? Lesen auf eigene Gefahr. Man verliert sich schnell in diesem Irsinn.

Hier eine gute Reportage zu dem Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.