23 Gedanken zu „Montagabendnachtleben

  1. Was soll ich sagen. Es ging irgendwie nicht kleiner- doch stimmt nicht- ging kleiner, wäre aber der erhebenden Situation nicht gerecht geworden.
    😉
    Gruß an Anne!
    Ich tue alles was du von mir wünschst:)

  2. @Körnerkissen
    Habe ich da etwa eine leichte Geringschätzung im Unterton entdeckt.
    Merk dir mal eins!WIR SIND ZWAR INEFFEKTIV ABER WENIGSTENS LANGSAM…..!

  3. @Bine ohne Besen aber mit Flüstertüte:
    Geringschätzung? Keineswegs! Ich schätze eine gesunden „Ich mag zwar nicht der Erste im Ziel sein, aber habe wenigstens gute Laune“-Einstellung sehr.

    Dein Zahnarzt hingegen könnte den einen oder anderen Einwand haben.

  4. Pingback: kaputtendorf » Systemabfluss

  5. @Körnerkissen
    Ich habe seit Sommer 2004 einen Werbevertrag mit Sensodyne über 4,8 Millionen Dollar.
    So jetzt ist es raus!DAS WAR ALLES NUR PROMOTION!
    🙂
    Du bist einfach zu gut- Thommi.

  6. Das passt man mal ne Woche nicht auf, und schon zerstören die jungen Dinger unseren in Jahren aufgebauten Blog. Ich habe das Bild mal auf Blog-typische Größe gebracht.

  7. @Thomas: Wahre Grösse wird selten durch Länge und Breite bestimmt: Austrahlung, Originalität, Attracktivität, Intelligenz,… und ein gutes Namensgedächtnis (wird mal wieder Zeit fürn Eigentor). BTW: Isa heisste se, Chacka 😉

  8. Erst einmal vorweg: So jetzt hat das Bild ja wieder eine normale Größe und ist nicht mehr mit bloßen Augen vom Mars aus zu sehen. Danke Sven !!!

    Zum Bildinhalt: leider etwas verwackelt aber Bine sieht selbst mit (oder gerade wegen?) Besen im Mund zum anknappern aus. Allerdings ist mir aufgefallen, dass Anne eine recht dominante Position eingenommen hat, sehe ich da eine leichte Schadenfreude oder gar Belustigung über Sabines Schaden bzw. Diskreditierung durch Besen-im-Mund-drin-haben-Situation?

    Das will ich nicht hoffen. Oder spiegelt das Bild nur die Klimax einer Vorgeschichte (Prequel, zB. Episode I-III), welche uns vorenthalten wird wider.

    Eine weitere, nicht unwahrscheinliche Möglichkeit wäre, dass Bine ein mehr oder weniger direkter Nachkomme eines Bibers ist, zB. könnte in einem Seitenarm ihrer Familiengeschichte ein Biber in die Familie eingekreutzt worden sein, vielleicht ein Jagdunfall? Nun nach jahrelanger medikamentös unterstützter Unterdrückung der Biberverhaltensweisen einmal die Neuroleptika vergessen und die Besenkammer offen stehengelassen, schon ist das Malheur geschehen.

    Weiterhin untermauert die letztere Theorie, dass verwackelte Bild. Der Fotograrpf zittert vor Angst. Denn wer weiß was Fräulein Biber Bine sonst noch so in ihrer WG angenagt hat, vielleicht war ja schon das ein oder andere Menschenbein dabei.

    Also bis denne

    eine einfache Biber, die seine Weg durch den Galaxis macht

  9. /// Da leider zu viele orthogra-Fische und sonstige Fehler in dem Text ware, sah sich die Redaktion gezwungen, den Text nach Revision neu zu veröffentlichen ///

    Erst einmal vorweg: So jetzt hat das Bild ja wieder eine normale Größe und ist nicht mehr mit bloßen Augen vom Mars aus zu sehen. Danke Sven !!!

    Zum Bildinhalt: leider etwas verwackelt aber Bine sieht selbst mit (oder gerade wegen?) Besen im Mund zum anknappern aus. Allerdings ist mir aufgefallen, dass Anne eine recht dominante Position eingenommen hat, sehe ich da eine leichte Schadenfreude oder gar Belustigung über Sabines Schaden bzw. Diskreditierung durch Besen-im-Mund-drin-haben-Situation?

    Das will ich nicht hoffen!!!

    Oder spiegelt das Bild nur die Klimax einer Vorgeschichte ( = Prequel, zB. Episode I-III), welche uns vorenthalten wird wider??? (ambient music: Musik im Stile von Twilight-Zone …)

    Eine weitere, nicht unwahrscheinliche Möglichkeit wäre, dass Bine ein mehr oder weniger direkter Nachkomme eines Bibers ist, zB. könnte in einem Seitenarm ihrer Familiengeschichte ein Biber in die Familie eingekreuzt worden sein, vielleicht ein Jagdunfall??? (ambient music: explosionsartiges Flötenduett)

    Nun, nach jahrelanger, medikamentös unterstützter Unterdrückung der Biberverhaltensweisen einmal die Neuroleptika vergessen und die Besenkammer offen stehengelassen, schon ist das Malheur geschehen. (ambient music: Radezkimarsch)

    Weiterhin untermauert die letztere Theorie das verwackelte Bild. Der Fotograrpf zittert vor Angst. Denn wer weiß was Fräulein Biberbine sonst noch so in ihrer WG angenagt hat. Vielleicht war ja schon das ein oder andere Menschenbein dabei.

    Also bis denne

    eine einfache Biber, die seine Weg durch den Galaxis macht

  10. Es sind immer noch viel zu viele Fehle in da Text.

  11. Redakteuse von eine Redakteuse von eine einfache Biber, die seine Weg durch den Galaxis macht sagte am :

    Es sind imme noch viel zu viel Fehletex.

  12. Redakteuse von eine Redakteuse von Redakteuse von eine Redakteuse von Redakteuse von eine Redakteuse von sagte am :

    Das ist doch alles absurd.

    Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse von eine Redakteuse, die vergessen hat, für wen sie Redakteuse ist.

  13. Also, jetzt dreht hier aber jemand völlig ab, oder?
    Wie sonst kann man diesen Auswuchs einer mutwillig sein wollenden Blogseitenzerstörung durch total primitive Wortwiederholungsphrasen mit undurchschaubarem und völlig unsinnigem Inhalt deuten?

  14. Also die Bude steht noch aber der Besen musste drann glauben. Wir haben sie nach der „Bieberattacke“ wieder beruhigen können und vermuten, dass es sich lediglich, um irrtümlich getroffene Aussagen und kurzzeitigem Einfluss von außerirdischen Mächten gehandelt haben muss, was sie veranlasste den Bessen zu knappern.

    Fotos ohne Bessen unter http://www.wg-kornmarkt.de 😉

    Grüße vom FotoGraf

  15. Anmerkung:
    natürlich wird „Besen“ immer noch mit einem „s“ geschrieben.
    Ich möchte den Schreibfehler und mögliche weitere unendeckte, entschuldigen…

  16. Das ist ja total cool, ihr habt ja Eure WG im Internet. Die Seite ist ja echt suß.
    Paul

  17. Yo find ich auch. Kannste mal sehen wie ich früher, also in den Fünfzigern, ausgesehen habe:)
    Das ist alles Jörn zu verdanken!
    Jörn: an dieser Stelle- ein herzliches Dankeschön!
    Bist der Beste!
    @Paul . Haben gerade den “ Night on Earth“ gesehen!
    Manifique!
    Ich bin beim 50.000000 mal gucken immer noch begeistert und habe wieder neue versteckte tolle Szenen entdeckt- vor allem konnte ich die Szene in Rom mal ohne Untertitel verstehen.
    So schließt sich der Kreis- habe nämlich das letzte Mal das Vergnügen im August letzten Jahres im Freilichtkino in Berlin gehabt, kurz vor meiner Abreise nach Italien:)
    Ciao Ciao

  18. @Bine:Ich habe „night on earth“ lange nicht mehr ganz gesehen, aber der Film ist und bleibt genial und einzigartig. Wenn Dir der gefällt, könnte shortcuts von Robert Altman auch was für dich sein; bzw. noch eine Nummer surrealer: Magnolia.

    PS: Du siehst heute hübscher aus als in den 50ern.

  19. Der Umstand, dass dieser Artikel aus nur zwei Worten besteht, die nicht mal einen grammatikalisch vollständigen Satz ergeben, und über 20 Kommentare erntet, spricht für die Effizienz deiner Wortwahl. Scheisse was schreibe ich geil…ich geh mal eben onanieren…Gute Nacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.