7 Gedanken zu „Wer ist eigentlich Paul?

  1. Lieber Paul!
    komm einfach zu mir, hier gibt es zwar seit unzähligen Streikjahren keine mensa mehr, aber dafür immer käsebrötchen mit käse und brötchen, jeden mittag

  2. Da sieht mans ja wieder: Ärzte leben einfach auf der Überholspur des Lebens. Bei Emily gibts jeden Tag Schnittchenbuffet auf der Station. Und dazu vielleicht noch ein Sack Hummer und ein Fass Champangner?

  3. Liebste Emily, Du tutst mir wirklich leid. Der Käse muss Dir doch langsam aus der Nase hängen …

  4. wer zum kuckuck ist eigentlich dieser paul???

    mir ist nur aufgefallen, dass der lärmpegel in der mensa trotz o-phasen anwesenheit seit einer woche merklich abgenommen hat.

  5. liebe freunde! ein paar tapfere verdi-streiker haben beschlossen (nach 9 Wochen streik), dass ein streik durchaus mit mensa-arbeit zu vereinbaren ist. seit montag hat die mensa wieder auf. es gibt graupensuppe. guten appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.